Coesfeld: Ganz besondere Lese-Empfehlungen

Coesfeld Ganz besondere Lese-Empfehlungen

Coesfeld. „Rendezvous mit Buch“ heißt eine neue Veranstaltungsreihe, die die Stadtbücherei und ihr Fördeverein starten. Dabei stellen Mitglieder des Fördervereins und Mitarbeiter der Bücherei Lesestoff vor, den sie selber für fesselnd und beeindruckend oder diskutierbar halten.

Von Viola ter Horst

Billerbeck Freibad öffnet früher

Billerbeck. Aufgrund der Pfingsferien und des guten Wetters öffnet das Freibad in dieser Woche schon ab 12 Uhr seine Tore für die Badegäste, die dort bis 20 Uhr planschen können. Das teilte die Stadtverwaltung gerade mit. Am kommenden Wochenende hat das Freibad wie gehabt von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Foto: Archiv

Von Allgemeine Zeitung

Gescher Ein sportliches Steckenpferd finden

Gescher. „Ich bin ja selbst so eine Tanzmaus“, sagt Daniela Lensing und lacht. Aber Sh‘bam, ein neues Tanzangebot, kennt sie „nur aus Beschreibungen im Internet.“ Gern würde sie diesen „Mix aus Tanz, Aerobic und guter Laune, untermalt von aktuellen Charthits“ persönlich kennenlernen. Denn Sh´bam, da ist sie sicher, „bedeutet Spaß am Tanzen und Auspowern.

Von Helene Wentker

Rosendahl Julius Gerling regiert für zwei Jahre

DarfelD. Der angehende König des Schützenvereins St. Antonius Oberdarfeld machte es spannend, zumal auch weitere Anwärter Lust auf den Thron hatten. Beim 327. Schuss gab der Vogel unter Jubelrufen endlich nach. Julius Gerling konnte sich schließlich an der Vogelstange durchsetzen.

Von Martina Hegemann

Skurriles Werk Internationaler Man-Booker-Preis für Olga Tokarczuk

Die Polin Tokarczuk und ihre Übersetzerin sind mit einem der wichtigsten britischen Literaturpreise ausgezeichnet worden. In ihrem Heimatland ist die Autorin aber auch manchen Anfeindungen ausgesetzt.

Von dpa