Stadtmeisterschaften im Bowling sind entschieden Krombacher Runde jubelt über fünften Titel-Gewinn

Billerbeck. Zu den Klängen von Helene Fischer läuft das Finale der Bowling-Stadtmeisterschaften. Es ist ein knappes Spiel zwischen dem Ligameister „Alte Herren Stammtisch“ und dem viermaligen Stadtmeister „Krombacher Runde“. Angefeuert von ihren Fans liefern sich die Herren ein spannendes Duell, das schließlich die „Krombacher Runde“ für sich entscheidet. Es sind bereits die neunten Bowling-Stadtmeisterschaften, die im Sportpark stattfinden. „Seit der Eröffnung findet dieses Turnier statt“, erzählt Rita Krause vom Sportpark.

Von Julia Walde
Stadtmeisterschaften im Bowling sind entschieden : Krombacher Runde jubelt über fünften Titel-Gewinn
Foto: az

42 Mannschaften haben seit dem 26. März um den Titel „Stadtmeister“ gekämpft, den nun die „Krombacher Runde“ führen darf. Ludger Küper, Sascha Hinkes, Ralf Allendorf, Jochen Rengers, Manfred Schulte, Harry Grapentin, Klaus Osthues, Franz Josef Gottheil und Klaus Hopp sind zum fünften Mal Stadtmeister im Bowling geworden und feiern dies gebührend. Mit 1008 zu 972 Pins setzen sie sich gegen die Konkurrenz durch. „Gewinnen ist immer schön, aber der Spaß steht definitiv im Vordergrund und ist viel wichtiger“, so Sascha Hinkes. „Die Geselligkeit beim Bowling ist toll.“

Auch in den Einzelwertungen werden die Stadtmeister ermittelt. Bei den Damen liegt Caro Roling, bei den Herren Dennis Ahlers vorne. Roling ist zum zweiten Mal Stadtmeisterin und von ihrem Sieg überrascht. „Das ist das zweite Mal, dass ich in dieser Saison überhaupt gespielt habe, und ich habe überhaupt nicht mit dem Sieg gerechnet“, sagt die Spielerin vom Team „Naturtalente“. Auf die Frage, warum sie gerne bowle, antwortet sie: „Es ist ein geselliger Sport, der einem keinen Stress macht.“ Dem schließt sich Stadtmeister Dennis Ahlers an: „Es macht einfach Spaß.“ Ahlers ist zum ersten Mal Stadtmeister.

Zur Siegerehrung erscheinen Bürgermeisterin Marion Dirks und Christian Wolfgarten von der Sparkasse Westmünsterland, die die Siegerpokale gesponsert hat. Die Bürgermeisterin gratuliert den Siegern und hebt den besonderen Stellenwert der Bowling-Stadtmeisterschaften hervor.

Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4741889?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947609%2F