Coesfeld
Zum Wohl: Winzerfest lockt noch bis Sonntag mit edlen Tropfen

Das zweite Coesfelder Winzerfest eröffneten am Donnerstag (vorne, v. l.) der stellvertretende Bürgermeister Gerrit Tranel, die Deutsche Weinprinzessin Laura Lahm und Organisator Markus Drees. „Sie können hier Wein und Sekt aus vielen deutschen Anbaugebieten und tolle kulinarische Köstlichkeiten probieren und genießen. Die Vielfalt ist atemberaubend“, versprach Weinprinzessin Laura Lahm den Besuchern. Bis Sonntag haben Weinliebhaber noch die Möglichkeit, auf dem Marktplatz in besonderer Atmosphäre die edlen Tropfen zu genießen. Die Öffnungszeiten: Samstag, 11 bis 24 Uhr; Sonntag, 14 bis 19 Uhr. Alle Interessierten sind willkommen. Foto: Marlies Prost

Freitag, 11.05.2018, 11:22 Uhr

Foto: az
Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5727941?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F
Umweltdezernent will einen Kursschwenk in Münsters Rathaus
Diese alte Platane im Kreuzviertel, ein Naturdenkmal inmitten eines Neubauprojektes, verdeutlicht den Zielkonflikt zwischen Wohnraumschaffung und Naturschutz. Mit einer Baumschutzsatzung will die Stadt in diesem Zusammenhang den Naturschutz stärken.
Nachrichten-Ticker