Junge Szene
Alter Schwede, ist der alt!

Oft bedeuten sie etwas ganz anderes, als ihr Wortlaut vermuten lässt, trotzdem kennt doch jeder die Aussage, die dahinter steckt. Reden wir aber nicht um den heißen Brei herum; es geht um Redewendungen. Viele von ihnen sind sehr alt. Aber welchen Hintergrund haben sie eigentlich genau?

Freitag, 11.05.2018, 12:02 Uhr

„Gassi gehen“ benutzt wohl so ziemlich jeder, wenn er sagt, dass er mit dem Hund unterwegs ist. Aber was genau heißt „Gassi“ eigentlich? Foto: skm Foto: az

1 Wer damals in der Stadt einen Hund hatte, der ließ diesen sein Geschäft lieber in den unbeleuchteten Gassen verrichten, als auf den vielgenutzten Straßen. Mit der Zeit wurde aus „Mit dem Hund in die Gasse gehen“ dann das heute übliche „Gassi gehen“.

2 „Da wird doch der Hund in der Pfanne verrückt!“ Das sagt man, wenn man über etwas sehr erstaunt ist. Die Redewendung bezieht sich auf eine Geschichte aus Till Eulenspiegel. Einmal sollte er Bier brauen und warf den Hund des Brauerei-Meistes, welcher den Namen „Hopf“ trug, in die Pfanne. Stattdessen hätte er aber die Hopfen-Pflanze, die zum Bierbrauen benötigt wird, zum Sieden in die Pfanne geben müssen.

3 Wenn etwas als „08/15“ betitelt wird, handelt es sich oft um etwas Gewöhnliches oder Billiges ohne viel Wert. Der Begriff stammt von einer Waffe des ersten Weltkrieges, dem Maschinengewehr MG 08/15. Das hatte oft niedere Materialqualität. Eine zweite Herleitung kommt von der eintönigen Ausbildung der Soldaten an diesem Gewehr.

4 Nach dem dreißigjährigen Krieg wurden die erfahrenen schwedischen Soldaten, welche den Preußen geholfen und das Blatt gewendet hatten, als Ausbilder des preußischen Heers eingesetzt und respektvoll als „alte Schweden“ bezeichnet. „Alter Schwede“ war somit zuerst eine Bezeichnung für einen „Haudegen“ oder einen „richtigen Mann“. Mit der Zeit wurde es dann zum Ausdruck des Erstaunens, sobald man einen der wenigen von diesen Männern zu Gesicht bekam.

5 Anderen „auf die Pelle rücken“ heißt schlichtweg ihnen zu nahe zu kommen und auf die Nerven zu gehen. Dabei steht Pelle umgangssprachlich für Haut. Meret Sauer

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5728156?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F947607%2F
ZDF verlangt Aufklärung über Vorfall bei Merkel-Besuch in Dresden
TV-Team aufgehalten: ZDF verlangt Aufklärung über Vorfall bei Merkel-Besuch in Dresden
Nachrichten-Ticker