Schüler begeistert
Lesetüte für alle i-Dötze

Gescher. Gespannt versammelten sich die Erstklässler auf dem Schulhof. Dort überreichten ihnen ihre Paten aus dem vierten Schuljahr eine bunt bemalte Lesetüte. Diese Aktion „Eine bunte Lesetüte für jeden Schulanfänger“ hat die Pankratiusschule zusammen mit „Ihr Buchladen“ durchgeführt, zusätzlich finanziert vom Förderverein der Schule. Mit dabei war Petra Heermann von „Ihr Buchladen“, die den Kindern die Aktion erklärte und ihnen viel Spaß beim Lesen des Buches versprach. Sofort wurde die Lesetüte ausgepackt und neben Stundenplan und Lesezeichen das Erstlesebuch „Robin findet ein Dingsda“ begutachtet. Die ersten Sätze wurden schon auf dem Schulhof gelesen, so dass in der Klasse anschließend begeistert eine Lesezeit eingeschoben wurde. Da die Schule zusammen mit dem Förderverein auch die Nutzung des Internet-Leseprogramms „Antolin“ möglich gemacht hat, können die Kinder mit diesem Buch ihre Lesekenntnisse sofort erproben. Eine gelungene Aktion!

Dienstag, 18.03.2014, 18:44 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 18.03.2014, 17:44 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Dienstag, 18.03.2014, 18:44 Uhr
Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2333248?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F2606740%2F2606760%2F
Gronauerin wird weiter vermisst: Aktenzeichen XY berichtet
5000 Euro Belohnung für Hinweise: Gronauerin wird weiter vermisst: Aktenzeichen XY berichtet
Nachrichten-Ticker