Gescher Umleitung und Halteverbot

Wie der Kreis Borken mitgeteilt hat, beginnt die Sanierung des Kreisverkehrs Bahnhofstraße/Schlesierring am kommenden Montag (14. 8.). Die Maßnahme wird bis zum 26. August dauern. Der Kreisverkehr wird während der Bauzeit komplett gesperrt; eine entsprechende Umleitung ist durch den Kreis ausgeschildert. Da davon auszugehen ist, dass für den innerstädtischen Verkehr auch die Schützenstraße und der Venneweg vermehrt genutzt werden, wird dort für die Zeit der Baumaßnahme ein beidseitiges Halteverbot eingerichtet. Die entsprechenden Verkehrszeichen stellen die Mitarbeiter des interkommunalen Bauhofes jetzt auf. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis für die Einrichtung des Halteverbotes. Quelle: Kreis Borken

Von Allgemeine Zeitung
Gescher : Umleitung und Halteverbot
Foto: az
Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5071166?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F