Gescher TV für Gauentscheid qualifiziert

Gescher. Mit fünf Mannschaften in vier Wettkampfklassen nahmen die Turnerinnen des TV Gescher in Rheine an den Qualifizierungswettkämpfen des Bezirks teil. Dabei konnten sich zwei Mannschaften für die Wettkämpfe auf Münsterlandebene qualifizieren, die am kommenden Sonntag (18. 3.) in Lengerich ausgetragen werden.

Von Allgemeine Zeitung
Gescher: TV für Gauentscheid qualifiziert
Gute Leistungen zeigten die TV-Turnerinnen bei den Bezirksmannschaftsmeisterschaften in Rheine. Gleich zwei Mannschaften qualifizierten sich für die Wettkämpfe auf Münsterlandebene. Foto: az

Im Wettkampf der Jüngsten, Jahrgang 2009 und jünger, konnten die Turnerinnen des TV Gescher den ersten Rang für sich beanspruchen. Leni Wettig, Anika Kamme, Antonia Bednarz, Hannah Fiolka und Marie Liesner erturnten 214,60 Punkte und gewannen bei zehn teilnehmenden Mannschaften mit einem Riesenvorsprung von 7,75 Punkten vor dem Zweitplatzierten. Damit hat sich dieses Team für den Gauentscheid am 18. März qualifiziert.

Auch im Wettkampf 1 (altersoffen) konnte der TV Gescher einen Podiumsplatz ergattern. Mit guten 234,15 Punkten erturnten Vanessa Sporcic, Maya Wensing, Nike Knauer und Sophie Debbing den zweiten Rang und sicherten sich somit die Teilnahme in Lengerich. Bleibt zu hoffen, so der Turnverein in seinem Pressebericht, dass Paula Teichmann bis Sonntag wieder einsatzfähig ist. Wegen einer Fingerverletzung konnte sie diesmal in Rheine nicht starten.

Im Wettkampf 3 (Jahrgang 2007 und jünger) belegten die Gescheraner die Plätze fünf und sechs. Jule Dresjan, Greta Böckmann, Joelle Melis, Ida Volks und Mia Kallaus ließen Punkte am Schwebebalken und erreichten insgesamt Rang fünf vor ihren Trainingspartnern Lucille Nißler, Helene Hauling, Judith Brüning, Paula Welkes und Hanna Rensing-Höbing, die sich über ihren sechsten Rang bei zwölf teilnehmenden Mannschaften freuten.

Im Wettkampf 2 (Jahrgang 2005 und jünger) erturnten Floe Döring, Allison Makarenko, Mia-Lotta Brands und Hannah Brüning trotz fehlender Streichwertung 220,60 Punkte. Damit erreichten die TV-Mädchen Rang zehn bei 16 teilnehmenden Mannschaften.

Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5594032?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F