Einbrecher gesucht
Zeugin malt ein Phantombild

Münster -

Jetzt zeichnen die Zeugen ihre Phantombilder schon selber. Eine Münsteranerin hat der Polizei nicht nur auf ein Einbrecherduo hingewiesen, sondern auch gleich noch ein selbst gemaltes Phantombild hinterhergeschickt.

Mittwoch, 19.03.2014, 12:48 Uhr

Die Polizei hat am Dienstag über eine besonders engagierte Zeugin berichtet. Die Frau hatte die beiden jungen Männer vor einem Einbruch beobachtet. Ihrer Beschreibung nach hatten sie dunkle Haare und schauten durch die Fenster in mehrere Wohnungen.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2333897?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F
Stadt schaltet die ersten Pumpen ab
 Große Pumpanlagen führen dem Aasee Wasser zu. So soll der Sauerstoffgehalt im Wasser erhöht werden. Zu niedriger Sauerstoffgehalt hatte in der vergangenen Woche dazu geführt. dass 20 Tonnen Fisch verendet sind.
Nachrichten-Ticker