Hinter den Kulissen der Landes-Gartenschau in Bad Iburg: Wenn Metaller und Gärtner messen

Hinter den Kulissen der Landes-Gartenschau in Bad Iburg Wenn Metaller und Gärtner messen

Dülmen. Grüne Wiesen und volle Blütenpracht - und das nach mehreren Wochen Sommerhitze. Auf dem Gelände der Landesgartenschau in Bad Iburg hat der Sommer keine Spuren in Form von verbrannten Grünflächen hinterlassen. Wie das gelingt, erfuhren Monika und Karl Schönhaus bei der Blick hinter die Kulissen-Tour der DZ. Gemeinsam mit Chef-Gärtner Christopher Merten, Patrick O.

Von Patrick Hülsheger

Karthäuser pflegen Erinnerungen und packen mit an Dank für Friederike-Einsatz

Dülmen.

Von Horst Legler

Polizei bittet um Hinweise Jugendliche heben Gullydeckel aus

Buldern. Die Polizei bittet um weitere Hinweise. An der Nottulner Straße in Buldern griff sie am Montagmorgen gegen 4 Uhr zwei verdächtige Jugendliche auf.

Premiere für Boßelturnier beim Karthäuserfest Geselligkeit statt Schnelligkeit

Dülmen. Boßeln ist eine Sportart aus dem Norden, die jetzt beim Karthäuserfest Premiere hatte. 14 Teams stellten sich der Herausforderung, bei der nicht die Schnelligkeit, sondern die Geselligkeit im Vordergrund stand. Verletzt wurde keiner der Teilnehmer, allerdings fehlten am Ende zwei Boßeln.

Von Horst Legler

Fünfter Dülmener Wasserlauf Heubach lockt Hobby-Starter

Dülmen. „Das war heute das perfekte Läuferwetter“, freute sich Stephan Gerdemann von der sportlichen Leitung nach dem fünften Dülmener Wasserlauf. Den Wasserlauf am Wasserlauf Heubach richtete die TSG Dülmen am Samstagnachmittag in Zusammenarbeit mit dem Lippeverband, der freiwilligen Feuerwehr Hausdülmen und Grün-Weiß Hausdülmen aus.

Von Hans-Martin Stief

Zeuge meldet Verkehrsverstoß Nach Trunkenheitsfahrt schlafend aufgegriffen

Dülmen. Am Samstag um 22.45 Uhr meldete sich ein Verkehrsteilnehmer bei der Polizei: Ihm sei an der Ostlandwehr die Vorfahrt genommen worden und der Verkehrsrowdy müsse betrunken gewesen sein. Der Anrufer verfolgte das Fahrzeug noch, bis dieses auf einem Parkplatz im Bereich Ostdamm abgestellt wurde.

Von Hans-Martin Stief

Expansionsgegner fordern: „Kirche darf das Gelände nicht verkaufen“ Initiative will dümo-Pläne stoppen

hiddingsel. Wenn man die neue Bürgerinitiative so hört, wird es schwer, eine Lösung bezüglich der Erweiterung des Reisemobilanbieters dümo hinzubekommen. Der versichert, er wolle Betriebsabläufe nur verbessern, aber nicht mehr Fahrzeuge anbieten.

Von Stefan Bücker

Gemeinsame Aktion von VR-Bank und DZ zum Benefizspiel Video drehen und Ticket oder Trikot gewinnen

Dülmen. Nach dem erfolgreichen Benefizspiel gegen die Schalker Traditionself wird die DJK Dülmen als Veranstalter am Freitag, 31. August, ein weiteres Benefizspiel der Stadtauswahl Dülmen gegen die BVB-Traditionsmannschaft zugunsten der Behindertenhilfe Dülmen präsentieren.

Von Hans-Martin Stief

65-Jähriger lenkte Verdacht von sich Polizei erpuzzelt Tathergang

Dülmen. Ein klassisches Eigentor schoss ein Ascheberger, der den Verdacht von sich ablenken wollte und so zum Hauptverdächtigen wurde.

Von Markus Michalak

Verdi akzeptiert Konzept der Stadt Sonntagsverkauf auch im Außenbereich

Dülmen. Die Gewerkschaft Verdi billigt der Stadt Dülmen aufgrund negativer Entwicklungen im stationären Handel erwaiterte Verkaufsmöglichkeiten an fünf Sonntagen zu.

Von Markus Michalak