Tag der Muttersprache: Der Integrationsrat-Vorsitzender Dr. Ömer Lütfü Yavuz (3.v.l.) lud zum Auftakt der Veranstaltungsreihe in die Rüstkammer des Rathauses ein und begrüßte Dr. Andrea Schilling, Wendela-Beate Vilhjalmsson, Generalkonsularin Pınar Gülün Kayseri, Beate Arabasz und Felix Manrique.

Tag der Muttersprache Kommunikation überwindet Grenzen

Münster -

Zum vierten Mal findet in Münster der Internationalen Tag der Muttersprache statt. Auf die Besucher wartet ein zweiwöchiges Programm zur Förderung der sprachlichen und kulturellen Vielfalt.

Von Maria Conlan

Defibrillator-Liga Mit Ängsten nicht allein

Münster -

25-jährigen Bestehen der „Herz In Takt Defi-Liga Münster“ eröffnete Oberbürgermeister Markus Lewe eine Tagung im Franz-Hitze-Haus. Betroffene kamen dabei mit Experten ins Gespräch und tauschten sich mit anderen Herz-Patienten aus.

Von Benjamin Scholz

Comedy im Autohaus Nix mehr mit Würselen

Münster-Amelsbüren -

Jürgen B. Hausmann sorgt für ausgelassene Stimmung bei 600 Zuschauern im Autohaus Wiesmann.

Von Simon Kerkhoff

Szenische Lesung Unerwartetes Erwachen

Münster-Wolbeck -

KulturVorOrt Wolbeck präsentierte szenische Lesung mit einem einzigen Darsteller.

Von Andreas Hasenkamp

Kollision Wilde Szenen bei Unfallflucht

Münster -

Ein Unfallverursacher wollte Fahrerflucht begehen - dafür nahm er sogar in Kauf, den Unfallbeteiligten umzufahren: Er fuhr auf den Geschädigten zu, bremste kurz ab und schleuderte den mittlerweile auf der Motorhaube liegenden 23-Jährigen durch ein starkes Beschleunigen auf die Fahrbahn.

Heizmarkt der Installateure Erwärmendes an der Stubengasse

Münster -

Rund 1000 Besucher informierten sich auf der Stubengasse über neue Heizkessel, alternativen Heizsysteme und Fördermöglichkeiten.

Von Claus Röttig

42. Art & Antik in der Halle Münsterland Wandel im Antiquitätenhandel

Münster -

Große Tische und Bücherschränke waren am Stand von Galerist Timo Balbach gefragt. Der 33-Jährige Antiquitätenhändler präsentierte zum vierten Mal seine Möbel in der Halle Münsterland. 42. Mal war Silberfachmann Ralf Schepers dabei. Er geht in den Ruhestand. Der Wandel im Handel sei enorm, sagt der Münsteraner.

Von Gabriele Hillmoth

Kommentar Antiquitätenmesse: Eintrittspreis schreckt ab

Junge Leute auf der Messe „Art & Antik“ sind und bleiben absolut eine Rarität. Kein Wunder, wer hat schon das Geld, um sich den Luxus-Eintritt von 19 Euro pro Person leisten zu können. Zuzüglich vier Euro Parkgebühr.

Von Gabriele Hillmoth

Ausstellung in der Erphokirche „Gehen oder Bleiben?“ fordert alle

Münster -

Mit einem Gottesdienst mit Pfarrer Robert Mensinck, Chorgesang vom PEP-Chor, Einführungsworten von Ortrud Harhues und einer Rede von der münsterischen Bundestagsabgeordneten Maria Klein-Schmeink wurde am Sonntag die Ausstellung „Gehen oder Bleiben?“ in der Erphokirche feierlich eröffnet.

Von Maria Conlan

Künstlerische Begegnungen im Landesmuseum Aufzeichnungen des Politischen

Münster -

In der aktuellen Sonderausstellung „Unerwartete Begegnungen“ zeigt das Landesmuseum für Kunst und Kultur in Münster zurzeit rund 140 Arbeiten aus der umfangreichen Sammlung der Westfälischen Provinzial. Die Skulpturen, Textilarbeiten, Por­träts, Fotografien und Installationen der vertretenen Künstler verbildlichen den Bestand und sind ein Abriss der Sammlungsschwerpunkte.