Kölns Matthias Lehmann spielt den Ball.

Fußball 1. FC Köln in Borissow kurzfristig ohne Kapitän Lehmann

Borissow (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln musste im Europa-League-Spiel bei BATE Borissow (0:1) am Donnerstag kurzfristig auf Matthias Lehmann verzichten. Der Kapitän verletzte sich beim Warmmachen für die Partie in Weißrussland und wurde kurzfristig durch Salih Özcan ersetzt. 

Von dpa

Fußball Schalke kann sich im ersten Tabellendrittel festsetzen

Der FC Schalke 04 und der FSV Mainz 05 eröffnen am Freitag den neunten Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die Gelsenkirchener können sich mit einem Sieg im oberen Tabellendrittel festsetzen.

Von dpa

Kriminalität Betrüger tankt für 1600 Euro ohne zu bezahlen

Nettetal (dpa) - Einmal volltanken und rund 1600 Euro sparen: An einer Tankstelle in Nettetal hat der Fahrer eines «eigentlich normal aussehenden» Autos etwa 1000 Liter Benzin gezapft und ist dann davongefahren ohne zu bezahlen. Allerdings konnte er wegen des Gewichts nur noch langsam fahren.

Von dpa

Prozesse Schmuckräuber zu langen Freiheitsstrafen verurteilt

Köln (dpa/lnw) - Wegen besonders schweren Raubs auf einen Schmucktransporter in Esslingen sind zwei Männer zu hohen Haftstrafen verurteilt worden. Das Landgericht Köln verurteilte einen 36-Jährigen am Donnerstag zu einer Freiheitsstrafe von zehn Jahren, ein 38-Jähriger muss acht Jahre ins Gefängnis.

Von dpa

Fußball Köln verliert weiter: 0:1 in der EL gegen Borissow

Borissow (dpa) - Der 1. FC Köln verliert auch in der Europa League weiter. Das Tabellenschlusslicht der Fußball-Bundesliga unterlag am Donnerstag 0:1 (0:0) bei BATE Borissow. Nach drei Spielen haben die Rheinländer bei ihrer ersten Europapokalteilnahme seit 25 Jahren in Gruppe H null Punkte und liegen auf dem letzten Platz.

Von dpa

Prozesse IS-Anhänger soll Anschlag geplant haben: Urteil erwartet

Ein mutmaßlicher IS-Sympathisant soll einen Bombenanschlag in Deutschland geplant haben. Wegen angeblicher Vorbereitungshandlungen fordert die Staatsanwaltschaft drei Jahre Haft. Jetzt haben die Richter in Dortmund das Wort.

Von dpa

Konflikte Eklat bei Akhanlis Ankunft in Deutschland: Autor beschimpft

So hatte sich der türkischstämmige Autor Dogan Akhanli seine Heimkehr nach Deutschland sicher nicht vorgestellt: Nach wenigen Schritten durch die Ankunftshalle des Düsseldorfer Flughafens wurde er beschimpft.

Von dpa

Landtag Neustart: Zweiter Amri-Ausschuss hört ersten Zeugen

Zurück zum Start: Der Terrorfall Anis Amri wird von einem neuen Untersuchungsausschuss im NRW-Landtag durchleuchtet. Für das Vorgänger-Gremium war die Zeit bis zur Wahl im Mai zu knapp.

Von dpa

Terrorismus Medien: V-Mann bei Amri soll zu Anschlag angestachelt haben

Berlin/Düsseldorf (dpa/lnw) - Der vom Landeskriminalamt NRW geführte Informant in der Islamistengruppe um den Attentäter Anis Amri soll selbst zu Anschlägen aufgefordert haben. Das berichteten der «Rundfunk Berlin-Brandenburg» (rbb) und die «Berliner Morgenpost» am Donnerstag unter Berufung auf mehrere Strafverteidiger von Islamisten aus der Gruppe um Abu Walaa.

Von dpa

Parteien CDU-Jamaika-Team: Laschet für Energie und Verkehr zuständig

Düsseldorf (dpa) - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) wird bei den Gesprächen über eine Jamaika-Koalition in Berlin Verhandlungsführer der CDU für die Themen Energie, Klima, Umwelt und Verkehr. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Donnerstag aus Verhandlungskreisen. Zuvor hatte die «Westdeutsche Allgemeine Zeitung» darüber berichtet.

Von dpa