Coesfeld
SG-Karatekas freuen sich auf die Meisterschaften

Die Vorfreude ist groß. Riesengroß. Am Samstag starten die jungen Karatekas der SG Coesfeld 06 bei den Westdeutschen Meisterschaften in Halle 1 des Schulzentrums: hinten von links: Philipp Wolf, Lucy Ly, Lena Große-Föller, Max Janzen, Lotta Tebarth; vorn von links: Melina Averkamp, Victoria Link, Luka Hörsting, Jeroen Lanwer und Aika Chodera. Vor heimischer Kulisse hofft die Nachwuchsgarde auf gute Platzierungen. Vielleicht reicht es sogar für den Sprung aufs Podium. Los geht’s um 10 Uhr. Nach der Mittagspause sind dann die Senioren, Junioren und Jugendlichen an der Reihe. Der Eintritt zu dieser Großveranstaltung ist frei.

Freitag, 04.05.2018, 06:06 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 03.05.2018, 16:59 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 04.05.2018, 06:06 Uhr
Foto: az
Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5707219?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947821%2F
Umweltdezernent will einen Kursschwenk in Münsters Rathaus
Diese alte Platane im Kreuzviertel, ein Naturdenkmal inmitten eines Neubauprojektes, verdeutlicht den Zielkonflikt zwischen Wohnraumschaffung und Naturschutz. Mit einer Baumschutzsatzung will die Stadt in diesem Zusammenhang den Naturschutz stärken.
Nachrichten-Ticker