Coesfeld „MM“ gewinnt zur besten Sendezeit

Osterwick. Zur Prime-Time, der besten Sendezeit, als sich das deutsche Nationalteam bei der Fußball-WM in Russland gegen Mexiko blamierte, gewann Markus Merschformann, Spitzname „MM“, auf dem Westfalen-Wallach „Dakota“ die wertvollste Prüfung bei den Coesfelder Reitertagen. Mit der schnellsten Zeit im Stechen des S-Springens distanzierte der Osterwicker die Versmolderin Stefanie Bolte, die die Hannoveraner Stute „Chaccotana“ gesattelt hatte. Merschformann absolvierte den Parcours in 44,98 Sekunden, Bolte war mit 51,10 Sekunden deutlich langsamer.

Von Ulrich Hörnemann
Coesfeld: „MM“ gewinnt zur besten Sendezeit
Glückwunsch: Marcus Voss (vorn), Vorsitzender vom ZRFV Coesfeld-Lette, gratuliert Markus Merschformann, der auf „Dakota“ das S-Springen um den Preis der „Damhus Wurstwaren Spezialitäten“ gewinnt. Foto: az

Sieben Reiter und Reiterinnen hatten sich mit einem Null-Fehler-Ritt für das Stechen qualifiziert. zwei blieben auch hier fehlerfrei: Markus Merschformann, der im Endklassement auf „Diavolo“ (4 Fehlerpunkte, 52,00 Sekunden) auch noch Fünfter wurde vor seinem Bruder Frank Merschformann auf „Cacharel“ (4 Fehlerpunkte, 52,66 Sekunden).

Die S-Dressur am Schlusstag im Pferdesportzentrum Flamschen wurde eine Beute von Beatrice Buchwald, ein ganz bekannter Name im Reitsport. Denn sie ist die Ausbilderin von Isabell Werths Olympia-Stute Weihegold. Mit dem Westfalen „Arezzo“ erhielt sie von den Richtern 72,103 % und siegte vor Alyssa Pothmann (67,341 %) aus Münster und Alexa Engel (67,262 %) aus Hünxe.

Die beiden Coesfelderinnen Kira Laura Soddemann auf „Django“ (66,270 %) und Stephanie Leuenberger auf „Indora V“ (64,246 %) belegten die Plätze vier und neun.

Das LVM-Championat ging an Stephanie Leuenberger, die mit dem Trakehner- Wallach „Statement“ die Wertnote 8,1 bekam. Lisa Steckel, auch vom Gastgeber ZRFV Coesfeld-Lette, wurde mit dem Westfalen-Wallach „Rockabillity“ Vierte mit 7,5.

Leserkommentare
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5832774?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947821%2F