Bundesliga
BVB-Profi Sokratis offenbar vor Wechsel zum FC Arsenal

Dortmund (dpa) - Fußballprofi Sokratis vom Bundesligisten Borussia Dortmund steht offenbar vor einem Wechsel zum FC Arsenal nach England.

Montag, 04.06.2018, 13:02 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 04.06.2018, 12:58 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Montag, 04.06.2018, 13:02 Uhr
Sokratis steht wohl vor einem Wechsel zum FC Arsenal. Foto: Ina Fassbender

Laut «Kicker» vom Montag soll der 29 Jahre alte griechische Nationalspieler bereits in dieser Woche beim Premier-League-Club in London seinen Medizincheck absolvieren und einen Dreijahresvertrag bis 2021 unterschreiben.

Als Ablösesumme für den Innenverteidiger, dessen Vertrag beim BVB noch bis 2019 läuft, sind 17 Millionen Euro im Gespräch. Der BVB hat den bevorstehenden Transfer nicht bestätigt. Sokratis kam 2013 von Werder Bremen zur Borussia und absolvierte 198 Spiele für die Dortmunder.

Als möglicher Sokratis-Ersatz wird Abdou Diallo vom Ligakonkurrenten FSV Mainz 05 gehandelt. Französische Medien berichteten bereits von einer Einigung zwischen Dortmund und dem 22-Jährigen. Mainz soll ein angebliches Angebot der Borussia über 20 Millionen Euro aber zu niedrig sein.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5792337?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947915%2F3314068%2F
Runder Tisch tagt noch im Sommer
Der Aasee stabilisiert sich, sagt die Stadt. Am Dienstagabend hatte das Wasser einen deutlichen Sauerstoffüberschluss.
Nachrichten-Ticker