Fußball Vor Duell: Mourinho mosert - Drogba besorgt

London (dpa) - José Mourinho hat vor dem Achtelfinal-Rückspiel des FC Chelsea in der Champions League gegen Galatasaray Istanbul am Dienstag in London wieder einmal zum Rundumschlag ausgeholt.

Von dpa
Chelsea-Caoch José Mourinho teilte mal wieder aus. Foto: Tolga Bozoglu
Chelsea-Caoch José Mourinho teilte mal wieder aus. Foto: Tolga Bozoglu Foto: dpa

Der Coach der Blues kritisierte die Verantwortlichen der Premier League dafür, dass im Spielplan keine Rücksicht auf die Partien in der Königsklasse genommen werde und forderte zu mehr Unterstützung auf. «Fragt Drogba , ob es für ihn dasselbe ist, Freitag oder Samstag zu spielen, am Sonntag nach London zu reisen, um am Dienstag wieder zu spielen», meinte Mourinho . Gegner Istanbul mit dem früheren Chelsea-Stürmer Didier Drogba im Kader sei im Vorteil. Der Club war in der türkischen Liga bereits am Freitag im Einsatz, während die Blues erst am Samstagabend antraten. Bei Aston Villa gab es eine 0:1-Niederlage.

So oder so freut sich Drogba nach dem 1:1 im Hinspiel sehr auf seine erste Rückkehr an die Stamford Bridge. In West-London hatte der Ivorer acht erfolgreiche Jahre, 2012 gewann er mit Chelsea die Champions League . Der Stürmer gab aber auch zu, nervös zu sein: «Es ist ein besonderer Moment. Ich weiß nicht, wie ich reagieren werde. Ich bin ein bisschen besorgt.»

Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2328366?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947915%2F947925%2F