Jugendfußball: SV Gescher Dritter der Findungsrunde / Tore wie am Fließband Stürmer ballern aus allen Lagen

Gescher. Bei sechs Siegen und zwei Niederlagen aus acht Begegnungen sowie einem Torverhältnis von 50:24 haben die E IV-Junioren des SV Gescher als Tabellendritter eine tolle Findungsrunde gespielt.

Von Allgemeine Zeitung
Jugendfußball: SV Gescher Dritter der Findungsrunde / Tore wie am Fließband : Stürmer ballern aus allen Lagen
In starker Form präsentierte sich die E IV des SV Gescher in der Findungsrunde: vorn von links: Aaron Tubes, Pepe Brücks, Yannick Lucahsen, Elias Hövelbrinks, Jonah Tubes; Mitte von links: Nicolaas Bürder, Mats Blommel, Johannes Bock, Torben Segbers; hinten von links: Trainer Arne Reddemann, Trainer Philipp Beuker. Es fehlen: Lukas Dinkler und Trainer Fabian Tschiskale. Foto: az

Dass das junge Trainertrio Philipp Beuker, Arne Reddemann und Fabian Tschiskale, allesamt selbst aktiv bei den B 1-Junioren, ihren Schützlingen eine offensive Ausrichtung mit auf den Weg gegeben haben, versteht sich bei einer durchschnittlichen Quote von mehr als sechs Treffern pro Spiel, von selbst.

Dabei gehen die bislang erzielten 50 Saisontore auf das Konto von: Johannes Bock (12), Elias Hövelbrinks (11), Aaron Tubes (8), Nicolaas Bürder (6), Torben Segbers (6), Pepe Brücks (3), Mats Blommel (2) und Lukas Dinkler (2).

Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4482558?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947829%2F