Fußball: Neue Aufgabe für den SuS-Spieler Michael Buß Trainer in Heek

Hochmoor. Weil Oliver Wieck, einst Coach bei Schwarz-Weiß Holtwick und DJK Coesfeld-VBRS, angekündigt hatte, am Ende dieser Saison aufhören zu wollen, hat der SV Heek, Tabellenzwölfter der Kreisliga A 1, die Suche nach einem Nachfolger nunmehr erfolgreich abgeschlossen: Als neuer Trainer wurde Michael Buß, aktuell Spieler beim A-Ligisten SuS Hochmoor, als neuer Coach vorgestellt.

Von Allgemeine Zeitung
Fußball: Neue Aufgabe für den SuS-Spieler : Michael Buß Trainer in Heek
Die Beförderung ist ihm sicher: Michael Buß (rechts), Mittelfeldspieler beim A-Kreisligisten SuS Hochmoor, wechselt im Sommer nach Weseke, wo er als Spielertrainer arbeiten wird. Foto: Frank Wittenberg

Der 28-jährige Weseker soll als Spielertrainer in Heek durchstarten. Der C-Lizenzinhaber spielte vor seiner Zeit in Hochmoor bereits bei Adler Weseke sowie beim FC Oeding.

„Wir haben uns gleich beim ersten Treffen sehr gut verstanden. Michael spiegelt unsere Philosophie wieder, ist jung, dynamisch und ehrgeizig“, so Geschäftsführer Martin Kösters , der zusammen mit dem Vereinsvorsitzender Eugen Uphues die Gespräche geführt hatte.

Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4566187?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947829%2F