Gescher Ein Satz Trikots gewonnen plus Kühlschrank

Hochmoor (uh). Unverhofft kommt oft! Ferdi Greving, Fußball-Obmann beim SuS Hochmoor, staunte Bauklötze, als er die frohe Nachricht bekam. „Wir haben bei der Deckelcode-Aktion von Coca-Cola mitgemacht und in der vierten Woche bei den Wochengewinnern den zehnten Platz belegt und einen kompletten Satz Trikots von Coca-Cola gewonnen“, freute sich Greving über das unerwartete Präsent.

Von Ulrich Hörnemann
Gescher: Ein Satz Trikots gewonnen plus Kühlschrank
Ganz in weiß mit rotem Coca-Cola-Schriftzug präsentiert sich die Fußballmannschaft vom SuS Hochmoor: hinten von links: Ferdi Greving, Marvin Rosing, Daniel Kloster, Jan-Luca Musholt, Marius Vogt, Robin Schultewolter, Yannick Munke, Andreas Kersten und Philipp Mathey; vorn von links: Marco Jackisch, Felix Tenkamp, Dennis Rennsing, Christopher Kemper, Stephan Gerotzke, Tim Schlüter und Andreas Greving. Foto: az

Aber das war noch nicht alles. „In der Gesamtwertung sind wir 73. geworden mit 12.160 Deckeln und haben dafür noch einen Coca-Cola-Kühlschrank bekommen“, fügte er hinzu.

Ferdi Greving wusste, wem er die Überraschung zu verdanken hat. „Bedanken möchten wir uns bei den ganzen Hochmoorranern, die uns dabei tatkräftig unterstütz haben.“

Ein Extra-Lob bekam Mark Friedrich. „Ein ganz besonderen Dank geht an Mark, der alleine über 5.600 Deckel eingegeben hat.“

Nur durch die große Unterstützung aller wären diese beiden super Preise möglich gewesen, so Greving.

Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5650596?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947829%2F