Rosendahl: Westfalia-Express im ICE-Tempo

Rosendahl Westfalia-Express im ICE-Tempo

Rosendahl. Das Rosendahler Derby endete mit einem Viererpack für die gefrusteten Darfelder. 0:4 verloren gegen den Rivalen Westfalia Osterwick – Markus Lindner zog hinterher ein Gesicht, als sei ihm eine Laus über die Leber gekrochen.

Von Ulrich Hörnemann

Billerbeck Nichts zu holen im DFB-Pokal

Billerbeck. Wer auf eine Sensation gehofft hatte, wurde schon früh enttäuscht. Mit einem Blitztor in der 11. Minute ging der Zweitligist FSV Gütersloh 2009 in Führung und legte schon zeitig den Grundstein für den klaren 4:1-Erfolg in der 1. Runde des DFB-Pokals beim Westfalenligisten VfL Billerbeck.

Von Ulrich Hörnemann

Billerbeck Verdienter Sieger im Duell der beiden Aufsteiger

Billerbeck (uh). Der 2:1-Sieg im Aufsteiger-Duell beim SC Reken macht Lust auf mehr. „Aber es war schwer“, erzählte Steffen Szymiczek, „wir haben gegen eine reife Mannschaft gespielt. Der eine oder andere Rekener trug schon graue Haare auf dem Kopf. Das ist eine verdammt abgezockte Truppe!“

Von Ulrich Hörnemann

Coesfeld Klassischer Fehlstart auf eigenem Platz

Coesfeld (uh). Der Appetit war ihm vergangen. „Dieses Ergebnis kommt schon sehr überraschend“, wunderte sich Engin Yavuzaslan, der neue Spielertrainer von DJK Coesfeld-VBRS, über die 1:2-Heimpleite gegen TuS Wüllen, „in der Kabine hatten unsere Jungs noch einen klaren Eindruck hinterlassen, auf dem Platz waren sie total fickrig und haben nicht viel zustande gebracht.“

Von Ulrich Hörnemann

Gescher SV Gescher ärgert den Titelfavoriten

Gescher (uh). Nach dem 1:1-Unentschieden gegen TSG Dülmen konnte sich Frank Schulz einen kleinen Seitenhieb nicht verkneifen. „Als uns die Dülmener beim Coesfelder DJK-Turnier 2:1 geschlagen hatten, hieß es, sie hätten mit einer B-Elf gespielt“, erzählte der Trainer des SV Gescher, „die A-Mannschaft hat jetzt 1:1 gespielt.

Von Ulrich Hörnemann

Ergebnisse Die Sporthighlights vom Wochenende

Münsterland -

Immer nah dran am sportlichen Geschehen: Von den Plätzen und aus den Sporthallen der Region informieren wir Sie über die Ergebnisse der wichtigsten Partien im Basketball, Handball und Fußball. Wir präsentieren in unserem Liveblog von Freitag bis Sonntag die aktuellsten Spielausgänge.

Schnappschüsse Die Sportfotos der Woche

Münsterland -

(K)ein Fall für die Torkamera: Darüber, ob der Ball drin war oder nicht – und wenn, dann welcher und wo –, gab es keine Diskussionen. Zwar schien hier nur der Ball vom Werbeplakat im Trainingstor zu zappeln. Doch als Zugabe fand auch der hochoffizielle Spielball den Weg ins reguläre Tor.

Von Kristian van Bentem

Reiten: Theorie und Praxis Massage am Pferd – Fortbildung beim RFV Gustav Rau Westbevern

Westbevern -

Das war mal eine etwas andere Fortbildung, die der RFV Gustav Rau Westbevern angeboten hat. Die Teilnehmer an einem „Massagekursus am Pferd“ waren sehr angetan.

Von Bernhard Niemann

Reiten: Turnier des RFV Ostenfelde-Beelen Große Ehre für Kirsten Schuckenberg vom RFV Milte-Sassenberg

Kreis Warendorf -

Nicht nur das Finale im Dresssurpokal, sondern auch die übrigen Prüfungen sorgten für viel Spannung. Einer Amazone des RFV Milte-Sassenberg wurde eine ganz besondere Ehere zuteil.

Von René Penno

Fußball: Kreisliga B Felix Bußmann ist fußballverrückt und stolz darauf

Havixbeck -

Nach seiner Rückkehr von GW Nottuln ist Felix Bußmann nicht mehr wegzudenken bei SW Havixbeck. Weder im Tor der Ersten, noch in der Jugendarbeit. Der fußballverrückte Torwart verbringt so ziemlich jeden Abend auf dem Sportplatz.

Von Corona Büning

Fußball | Kreisliga A Ahaus SV Heek spielt schon am Freitag

Kreis Borken -

Der FC Vreden mit dem früheren Alstätter Trainer Hendrik Sahlmer ist der erste Tabellenführer der A-Liga im neuen Spieljahr.

Von Stefan Hoof

Handball: Bezirksliga Warendorfer SU: Freddy Strüwing hat Blut geleckt

Warendorf -

Die Vorbereitung läuft auf Hochtouren, jetzt meldet die Warendorfer SU einen Neuen. Doch der ist ein alter Bekannter.

Von Wolfgang Schulz

Fußball: 3. Liga Einmal nicht aufgepasst: SF Lotte übernimmt nach 0:1 die Rote Laterne

Münster -

Eine deutliche Leistungssteigerung reichte nicht. Die Sportfreunde Lotte kassierten am Montagabend beim SC Preußen Münster vor gut 9200 Zuschauern eine knappe 0:1 (0:0)-Niederlage und sind damit nun mit nur einem Punkt Schlusslicht der 3. Liga. Ganz oben auf ist dagegen der SCP.

Von Uwe Wolter

Fußball: Kreisliga B Tecklenburg Erfolgreicher Einstand für Lienens Coach Maik Horstkotte

Tecklenburger Land -

Der erste Spieltag in der Kreisliga B glänzte vor allem durch torreiche Spiele. Dabei gab es Kantersiege und Spiele, die im letzten Moment noch gedreht wurden.

Von Uwe Wolter

Karate: SC Reckenfeld Gürtelprüfung bestanden

Greven -

Einen starken Eindruck hinterließen die Karate-Sportler des SC Reckenfeld beim Lehrgang in Dresden.