Billerbeck
Auto beschädigt und geflüchtet

Billerbeck. Bereits am Donnerstag (4. 1.) ist zwischen 9 und 9.15 Uhr auf dem Lidl-Parkplatz ein geparkter grauer Opel Corsa beschädigt worden. Das teilte die Polizei mit. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigte ein unbekannter Autofahrer das Auto an der vorderen Tür der Fahrerseite ganz erheblich. Anschließend flüchtete der Unfallverursacher. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Coesfeld unter Tel. 02541/140 zu melden.

Dienstag, 09.01.2018, 08:46 Uhr

Foto: az
Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5411819?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947609%2F
Bündnis protestiert gegen schleichenden Abbau des Mieterschutzes in NRW
Wohnungspolitik als Messlatte: Bündnis protestiert gegen schleichenden Abbau des Mieterschutzes in NRW
Nachrichten-Ticker