Billerbeck
Förderanträge bei Stiftung einreichen

Billerbeck. Viele Vereine, Projekte und Veranstaltungen werden durch die Sparkassenstiftung in Billerbeck unterstützt. Die Billerbecker können sich beispielsweise auf das Kultur- und das Familienferienprogramm freuen, die 2018 erneut finanziell unterstützt werden. Das hat die Sparkassenstiftung in einer Pressemitteilung mitgeteilt. Zu den sportlichen Projekten gehören unter anderem die Sportlerehrung und der neue Kunstrasenplatz des Sportvereins DJK-VfL, der gerade am Sportzentrum „Helker Berg“ entsteht. Für neue Notenpultleuchten hat das Blasorchester Billerbeck im vergangenen Jahr einen Antrag gestellt und eine Zusage erhalten. Neue Förderanträge können noch bis zum 16. März (Freitag) eingereicht werden. In der Kuratoriumssitzung im April wird über die Unterstützung entschieden.

Sonntag, 11.03.2018, 17:48 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 11.03.2018, 12:05 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Sonntag, 11.03.2018, 17:48 Uhr

„Wir stehen den verschiedensten Ideen immer offen gegenüber, wenn sie für das Kultur- und Gemeinschaftsleben der Stadt gut sind“, erläutert Karl-Heinz Thier, Vorsitzender des Stiftungsvorstands. Die Förderanträge mit einer Projektbeschreibung und einem Kosten- und Finanzierungsplan können per E-Mail an sparkassenstiftung-billerbeck@sparkasse-westmuensterland.de geschickt werden. Welche Projekte durch die Sparkassenstiftung gefördert werden können und was dabei zu beachten ist, wird in den Förderrichtlinien der Sparkassenstiftung erläutert. | www.sparkasse-westmuensterland.de/stiftungen

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5583027?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947609%2F
Buntes B-Side-Festival
Hafenviertel: Buntes B-Side-Festival
Nachrichten-Ticker