Billerbeck
„Ferrari Küsschen“ begeistern mit Witz, Charme und Esprit

Viel Vergnügen hatten die Zuschauer beim Programm des A-Cappella-Quintetts „Ferrari Küsschen“ im gut besuchten Kulturzentrum „Alte Landwirtschaftsschule“. Ganz ohne Instrumente, allein mit ihren starken Stimmen, viel Aktion, Witz, Charme und Esprit bezauberten die Sänger das Publikum. Und die fünf „Ferrari Küsschen“ konnten sich dabei auch selbst aufs Korn nehmen. Es waren bekannte Songs, die sie mit ihren eigenen Texten karikierten. Zuschauerin Brigitte Schuhmacher von der Billerbecker Freilichtbühne war von den Kostümen der Frauen begeistert. Wenn auch das Publikum bis zur Pause eher verhalten reagierte, so sprang der Funke in der zweiten Runde jedoch vollends über – als die Zuschauer Hermann, Bernard und Susanne aus dem Publikum bei „Sugar Baby Love“ auf der Bühne mitmachten. Es gab viel Applaus und zwei Zugaben zum Abschluss. Foto: Petra Beil

Sonntag, 10.03.2019, 17:42 Uhr aktualisiert: 10.03.2019, 17:48 Uhr
Foto: az
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6461645?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947609%2F
Münsters Open-Air-Kinoprogramm 2019
Sommer-Filmnächte: Münsters Open-Air-Kinoprogramm 2019
Nachrichten-Ticker