Billerbeck
Kaminbrand in Aulendorf gelöscht

Billerbeck (sdi). Zu einem Kaminbrand ist es am Samstagabend gegen 22 Uhr in der Bauerschaft Aulendorf gekommen. Die Freiwillige Feuerwehr rückte mit 30 Kameraden und vier Fahrzeugen aus.

Der Kamin wurde gefegt, die Feuerstelle ausgeräumt und das Gebäude quer gelüftet, wie die Wehr gestern mitteilte. Ein Trupp war unter Atemschutz im Einsatz. Auch der Bezirksschornsteinmeister war vor Ort. Ein weiterer Schaden am Gebäude ist laut Feuerwehr nicht entstanden. Der Einsatz war nach mehr als einer Stunde beendet. Einsatzleiter war Holger Focke.

Sonntag, 14.04.2019, 11:57 Uhr
Pläne seit 15 Jahren in der Schublade
Hunderte Räder werden rund um das Parkhaus Bremer Platz abgestellt. Ab Ende August soll eine Radstation im Innern des Gebäudes zur Verfügung stehen. Diesen Plan gab es auch schon vor 15 Jahren.
Nachrichten-Ticker