Billerbeck
Polizei sucht Jugendliche

Billerbeck. Zwei Jugendliche sucht die Polizei in Billerbeck. Sie sollen am vergangenen Freitag in der Zeit zwischen 13.15 und 14.55 Uhr drei Taschen, unter anderem mit mehreren Dokumenten und Karten, aus dem Fahrzeug eines 45-jährigem Mannes aus Gescher gestohlen haben. Das teilte die Polizei mit. Ereignet hat sich die Tat im Bereich der Straße „An der Kolvenburg“ (Schulzentrum). Die Täter waren dunkel gekleidet und hatten Kapuzen übergezogen, so die Polizei. Einer der beiden Täter trug eine rote Bauchtasche. Die Jugendlichen waren mit einem schwarzen Motorroller unterwegs, der einen weißen und einen neonfarbenen Streifen hat, wie die Polizei weiter mitteilt. Hinweise nehmen die Polizei in Coesfeld unter Tel. 02541/140 und der Polizei-Bezirksdienst in Billerbeck unter Tel. 02543/4481 entgegen.

Montag, 19.08.2019, 15:02 Uhr
Hinweise nehmen die Polizei in Coesfeld unter Tel. 02541/140 und der Polizei-Bezirksdienst in Billerbeck unter Tel. 02543/4481 entgegen. Foto: Archiv
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6859908?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947609%2F
Münsters Klimabewegung stößt in neue Dimensionen vor
Als Antwort auf die anhaltende Kritik, die Schüler gehörten freitags nicht auf die Straße zum Demonstrieren, sondern auf die Schulbank, und als Aufruf an die Politik hat ein junger Demonstrant seine Rechtfertigung für den Klimastreik auf ein Schild geschrieben.
Nachrichten-Ticker