Coesfeld
Wieder falsche Polizisten am Telefon

Coesfeld. Drei weitere Fälle von Betrugsversuchen per Telefon hat es am Donnerstagabend nach 20 Uhr in Coesfeld gegeben. Anrufer meldeten sich in den drei Fällen bei Seniorinnen und gaben sich als Polizisten aus, wie die echte Polizei mitteilt. In zwei Fällen erzählten die Betrüger, es habe in der Nachbarschaft Einbrüche gegeben. Die Angerufenen fielen nicht auf den Trick herein, legten auf und erstatteten Anzeigen.

Freitag, 06.04.2018, 16:08 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 06.04.2018, 16:05 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 06.04.2018, 16:08 Uhr
Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5642314?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F
Ein Zoo-Künstler unter Geiern
Prof. Ulrich Martini unter Geiern: Mit den lebensgroßen Nachbildungen der Aasfresser hat der frühere Fachhochschul-Dozent den Eingangsbereich zum Geier-Restaurant an der Großvogelvoliere des Allwetterzoos originell gestaltet.
Nachrichten-Ticker