Coesfeld
Rund 100 Radler beim ADFC-Saisonstart

Schönes Wetter am Montagabend – rund 100 Radler ließen es sich nicht nehmen, beim Saisonstart des Allgemeinen deutschen Fahrradclubs (ADFC) dabei zu sein. In drei Gruppen – eine langsame, eine schnelle und eine mit mittlerer Geschwindigkeit – ging es um 18 Uhr vom Marktplatz aus los. Da sich das Radangebot des ADFC in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit erfreut, wird in diesem Jahr in den Monaten Juni, Juli und August eine vierte Radtour angeboten. Die Radtouren finden immer am Montag statt – April und September um 18 Uhr, in den Sommermonaten ab Mai dann um 19 Uhr und Oktober um 16 Uhr. Jeder, der Lust hat, kann mitradeln. Auch mit dem E-Bike darf man teilnehmen. Die Tourenleiter freuen sich auf Mitstreiter. Bis Oktober stehen über 90 Touren auf dem Programm. Foto: Viola ter Horst

Montag, 09.04.2018, 18:42 Uhr

Foto: az
Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5649574?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F
Alleinunfall: Motorradfahrer erleidet schwerste Verletzungen
29-Jähriger zwischen Lengerich und Tecklenburg-Leeden verunglückt: Alleinunfall: Motorradfahrer erleidet schwerste Verletzungen
Nachrichten-Ticker