Coesfeld
Erste heilige Messe für Alexander Senk und Stefan Rosenbaum

Ihre erste heilige Messe, ihre Primiz, haben jetzt die beiden Neupriester Alexander Senk (v.) und Stefan Rosenbaum in der Gemeinde Anna Katharina gefeiert – gemeinsam mit Familien, Seelsorgern, Wegbegleitern und Gemeindemitgliedern. Zufällig war dies auch der 35. Weihetag von Pfarrer Johannes Hammans, heißt es in der Mitteilung des Bistums. Alexander Senk kommt aus der Gemeinde, Stefan Rosenbaum hat dort in den vergangenen zwei Jahren sein Gemeinde- und anschließend sein Diakonatsjahr absolviert. Es predigte Jan Loffeld, ehemaliger Pfarrer der Studierendengemeinde Münster. Musikalisch gestaltet wurde der Gottesdienst von der Kantorei Anna Katharina und der Sopranistin Evelyn Ziegler unter der Leitung von Ralf Blasi. Nach dem Gottesdienst gratulierten viele Gemeindemitglieder den beiden Neupriestern. Anschließend gab es eine kleine Segensfeier in der Senk und Rosenbaum den Gläubigen den persönlichen Primiz-Segen spendeten. Bischöfliche Pressestelle/Michaela Kiepe

Dienstag, 11.06.2019, 17:42 Uhr
Foto: az
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6683392?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F
In Würzburg läuft für die Preußen eine Menge schief
Okan Erdogan (unten links) ersetzte Abwehrchef Ole Kittnerr, hier bekämpft er Dominic Baumann.
Nachrichten-Ticker