Coesfeld
Heißes Rennen um die Königswürde

COESFELD. Ein bis zum Ende spannendes Rennen um die Königswürde der Antoniner Schützen lieferten sich am Sonntagnachmittag Julien Wilde und Erich Lembeck. Wer wird am Ende den Vogel abschießen? Um diese Frage zu beantworten brauchte es neben jeder Menge kühler Getränke bei heißen Temperaturen auch exakt 211 Schüsse. Am Ende hatte Julien Wilde die Nase vorn und brachte das bunt geschmückte Federvieh zu Fall. Er regiert ab sofort gemeinsam mit Lynn Strotmann, die er sogleich zu seiner Königin erkor. Den Thron komplettieren die Ehrendamen Wiebke Wilde und Jane Schlerkmann mit den Ehrenherren Steffen Große Thier und Tim Eismann.

Sonntag, 23.06.2019, 20:14 Uhr aktualisiert: 23.06.2019, 20:34 Uhr
Bei bestem Wetter fuhren König Julien Wilde und Königin Lynn Strotmann in einer offenen Kutsche über den Marktplatz und nahmen die Parade ab. Sie wurden begleitet von den Ehrendamen Wiebke Wilde und Jane Schlerkmann. Fotos(2): Marek Walde Foto: az

Bierkönig ist Herbert Schumacher, der den Vogel bereits mit dem 162. Schuss von der Stange fegte. Eine ebenfalls wichtige Position bekleidet Julian Richter, der sich nach einem 45 Minuten dauernden Schießen den Sternkönig-Titel sicherte.

Das Schützenfest stand im Vorfeld im besonderen Fokus der Öffentlichkeit. Die Traditionsveranstaltung war am Samstag aufgrund der „Pax-Europa“-Kundgebung vom Marktplatz in den Schlosspark ausgewichen, wo die Veranstaltung erstmalig stattfand. „Das Antreten im Park ist super angekommen“, so Schützenbruder Sebastian Langener. „Wir hatten eine ähnlich große Beteiligung wie in den letzten Jahren und sind nicht abgeneigt, auch in den kommenden Jahren im Schlosspark anzutreten.“ Zudem lobte Langener die Zusammenarbeit zwischen Verein, Stadtverwaltung und Ordnungsamt, die hervorragend funktioniert habe.

Ehrendame Wiebke Wilde war gleich in doppelter Funktion beim Schützenfest vertreten. Neben ihrer Verpflichtung auf den Thron wurde sie am Samstag zum „Spieß“ der Frauenkompanie befördert. Den Abend ließen die Schützen bei herrlichstem Wetter mit einem Dämmershoppen an der Vogelstange ausklingen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6718144?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F
Traktoren-Korso bremst am Dienstag den Verkehr aus
Bereits im April 2019 demonstrierten Landwirte aus dem Münsterland mit ihren Traktoren in Münster. 
Nachrichten-Ticker