Coesfeld
Einbrüche in zwei Ärztehäuser

Coesfeld. Gleich in zwei Fällen sind Einbrecher in der Nacht zu Mittwoch in Ärztehäuser am Marktplatz eingedrungen. Das teilt die Polizei mit.

Mittwoch, 09.10.2019, 17:28 Uhr aktualisiert: 09.10.2019, 17:34 Uhr
Zwei Einbrüche in Ärztehäuser muss die Polizei Coesfeld zurzeit aufklären. Foto: az

Die unbekannten Täter brachen die Türen zu beiden Treppenhäusern auf und versuchten anschließend in die Praxen, Büros beziehungsweise eine Bäckerei einzudringen. Diese Versuche gelangen nur in einem Fall. Zum Diebesgut konnten bislang keine Angaben gemacht werden. Der entstandene Schaden ist erheblich. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei zu melden: Tel. 14-0.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6990195?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F
Ahlenerin mit 111 Jahren als Komparsin am Set
Das Filmteam hat die 111-jährige Hazno Dülek, hier mit Urenkelin Sarah (6), ins Herz geschlossen. Erkan Acar, Neil Dülek, Alexander Schubert, Sükrü Dülek, Bjarne Mädel, Adrian Topol und Alexander von Glenck (v.l.) begleiten sie durch die kurze Szene am Marktplatz.
Nachrichten-Ticker