Darup
Dorfmeister startet mit Remis

Darup. Im ersten Spiel der Daruper Sportwoche kam der Titelverteidiger Coesfelder Straße nicht über ein Remis von 1:1 hinaus. Den Führungstreffer erzielte Eric Gehrmann mit einem schönen Weitschuss. Den Ausgleich für das Team Hövel erzielte M. Bunge mit einem ebenso platzierten Fernschuss.

Mittwoch, 18.07.2018, 07:50 Uhr

Die ersten Spiele der Daruper Sportwoche sind abgepfiffen. Der Dorfmeister Coesfelder Straße kam aber nicht über ein 1:1 hinaus. Foto: az

Im zweiten Spiel kam Dunkel Darup mit 7:2 mächtig unter die Räder. Manuel Eustermann war vierfacher Torschütze, Andi Gerleve erzielte zwei Treffer und Roman Meyer traf einmal für den überlegenen Sieger Landrasse. Die zwei Ehrentreffer erzielte Johannes Böddeling für Dunkel Darup.

Gern gesehene Gäste waren am Montag wieder die Frauen der kfd, heißt es in der Pressemitteilung. Sie verbrachten ihren Abschluss der Sommerwanderung auf der Sportwoche von Borussia Darup bei herrlichem Sommerwetter. Der Vorstand der Borussen, Victor Wewering spendierte den Frauen eine Runde „Hochprozentiges“, heißt es weiter.

Sehr erfreut waren die Verantwortlichen von Borussia um Steffi Lappe und Birgit Ahlers über die vielen Teilnehmer für das Training zum Sportabzeichen. Unter Begleitung der Übungsleiterin Jenny Wiesmann wurde fleißig trainiert. Das Training findet bis Donnerstag, jeweils von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr statt. Die Abnahme des Sportabzeichens kann dann am Freitag erfolgen.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5914927?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F968628%2F
Krähen zieht es in die City
Krähen gelten als Allesfresser. Nach Schätzungen der Verwaltung leben im Stadtgebiet mehrere Tausend Vögel dieser Art. Zuletzt wurden innerhalb eines Jahres 1700 Vögel geschossen.
Nachrichten-Ticker