Darup
Rauchgasvergiftung bei Brand erlitten

Darup. Zu einem Brand ist es in der Nacht von Sonntag auf Montag gegen 2 Uhr in einem Wohnhaus an der Von-Bönninghausen-Straße in Darup gekommen. Dies teilte die Polizei mit. Die Ursache sei bislang ungeklärt, heißt es. Ein Bewohner des Hauses erlitt laut Polizei eine leichte Rauchgasvergiftung. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen.

Montag, 05.11.2018, 08:44 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 05.11.2018, 08:41 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Montag, 05.11.2018, 08:44 Uhr
Zu einem Brand ist es in der Nacht von Sonntag auf Montag gegen 2 Uhr in einem Wohnhaus an der Von-Bönninghausen-Straße in Darup gekommen. Foto: Archiv
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6167837?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F968628%2F
Der Münsteraner, der von Stauffenbergs Attentats-Plänen wusste
Zwischen 1940 und 1944 gehörte Paulus van Husen dem Oberkommando der Wehrmacht an.
Nachrichten-Ticker