Gescher
Pfadfinder wollen ihre Vereinsarbeit weiter optimieren

Ihr jährliches Leiterrundenwochenende verbrachten die Gescheraner Pfadfinder am Annaberg in Haltern. Auf dem Programm stand zunächst die Reflexion der Vereinsarbeit, dazu wurden einige Verbesserungsvorschläge gesammelt, sodass die Pfadfinder ihre Vereinsarbeit weiter optimieren können. Für den Gruppenzusammenhalt in der Leiterrunde wurden diverse Teamspiele gespielt. Zudem wurde eine neue Aufgabenverteilung besprochen. Am nächsten Tag standen verschiedene Planungen für das aktuelle Jahr auf dem Programm, insbesondere für das diesjährige Sommerlager, das vom 31. Juli bis zum 12. August in Wirberg in der Nähe von Fulda stattfinden wird. Hieran können auch Nicht-Pfadfinder teilnehmen.

Montag, 17.04.2017, 16:43 Uhr

Foto: az
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4773418?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F
Leiche in Brunnen entdeckt
Polizei ermittelt in Neuenkirchen: Leiche in Brunnen entdeckt
Nachrichten-Ticker