Gescher
Stefan Robert Knubbenkönig in Estern

Gescher. Jubel in Estern: Stefan Robert hat das Knubbenschießen der St.-Johannes-Schützengilde gewonnen. Am vergangenen Wochenende trafen sich bei strahlendem Sonnenschein die Mitglieder, um sich für das Schützenfest am 31. Mai (Fronleichnam) und 1. Juni einzuschießen. Am Ende setzte sich Stefan Robert gegen zahlreiche Mitbewerber durch und holte mit dem 230. Schuss den Vogel von der Stange. Beim anschließenden Antreten der Schützen unter der Leitung von Oberst Philipp Bock wurde dem neuen Knubbenkönig vom ersten Vorsitzenden Alfred Sicking unter dem Jubel der zahlreichen Besucher eine Ehrenmedaille überreicht. Beim Vogelschießen für die Kinder gewann Max Strotmann und wählte Elisabeth Hessing zur Königin.

Dienstag, 15.05.2018, 21:16 Uhr

Foto: az
Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5743278?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F
31-Jähriger soll seine Ehefrau getötet haben
Dreifache Mutter seit Wochen vermisst: 31-Jähriger soll seine Ehefrau getötet haben
Nachrichten-Ticker