Gescher
Gescheraner Fans nach WM-Aus bitter enttäuscht

Gescher. Schluss, aus, vorbei! Um 17.58 Uhr war die Partie in der Kasan-Arena zu Ende und die Fußball-WM für Deutschland beendet. Noch vor dem 2:0 für Südkorea in der Nachspielzeit verließen die ersten Besucher das Public Viewing auf dem Rathausplatz – enttäuscht vom Ergebnis, noch enttäuschter vom gesamten Auftreten der deutschen Elf bei diesem Turnier.

Erschreckend, einfach nur erschreckend“, kommentierte Hubertus Lütke Meyring das Aus für Deutschland, nachdem er zuvor auf ein klares 4:0 getippt hatte. Und Patrick Schroer urteilte ähnlich: „Wir sind verdient rausgeflogen“, meinte er unmittelbar nach dem Schlusspfiff, als die Südkoreaner noch ihren Sieg bejubelten.

Mittwoch, 27.06.2018, 20:39 Uhr

Kurz vor dem Anpfiff des WM-Spiels gegen Südkorea war die Stimmung noch gut, dann kam das bittere Aus für Deutschland. Fotos: Jürgen Schroer Foto: az

Ausführlicher Bericht in der Donnerstagsausgabe unserer Zeitung

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5856499?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F
Fahrgast stiehlt Tageseinnahmen aus Bus
Geldbörse geklaut: Fahrgast stiehlt Tageseinnahmen aus Bus
Nachrichten-Ticker