Gescher
Nach Schlägerei Geldbörse geraubt

Gescher. In der Nacht zu Samstag gegen 3 Uhr haben fünf bis sechs bislang unbekannte Täter auf einem Parkplatz an der Liebigstraße auf einen 21-jährigen Mann aus Rhede eingeschlagen und eingetreten. Wie die Polizei weiter mitteilt, raubten sie ihm die Brille und Geldbörse, bevor sie mit einem Auto flüchteten. Vorausgegangen war ein Streit auf einer Tanzfläche gewesen, den sie draußen klären wollten. Nach Angaben des Geschädigten und Zeugen handelt es sich bei den Tätern um Personen mit südländischem Aussehen. Der Haupttäter trug einen hellen Mantel mit Pelzkragen. Ein anderer Täter hatte einen Bart, trug eine Brille und ein weißes T-Shirt mit der Aufschrift „Alpha Industries“. Die Polizei sucht Zeugen. Sie fragt danach, wer Angaben zu dieser Straftat machen kann oder verdächtige Beobachtungen gemacht hat. Hinweise an die Kriminalpolizei Ahaus (Tel. 02561 /926-0).

Sonntag, 10.02.2019, 15:31 Uhr aktualisiert: 10.02.2019, 15:34 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6381898?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F
Ist in Münster Platz für Lastenräder?
Pro & Contra: Ist in Münster Platz für Lastenräder?
Nachrichten-Ticker