Gescher
Gesamtschul-Team knapp geschlagen

Gescher. Nachdem sie die Vorrunde souverän gewonnen hatten, fand für die Schüler der Gesamtschule Gescher auf der Anlage am Ahauser Damm die Endrunde der Fußball-Kreismeisterschaften statt. Im entscheidenden Spiel verlor das Schulteam trotz starker kämpferischer Leistung mit 1:2 und musste den Traum von der nächsten Runde leider aufgeben. Die Enttäuschung währte aber nicht lange – alle freuen sich bereits auf das kommende Schuljahr, wenn der nächste Anlauf auf den Kreismeistertitel gelingen soll.

Sonntag, 24.03.2019, 15:24 Uhr aktualisiert: 24.03.2019, 15:26 Uhr
Foto: az
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6493011?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F
„Wir erleben ein Wunder“
Frühstücksgespräch: Die Stornos beim Interview in der Küche von unserem Redaktionsmitglied Stefan Werding.
Nachrichten-Ticker