Gescher
SV Gescher feiert die Macher des Clubheimbaus

Es war der emotionale Höhepunkt einer ereignisreichen Mitgliederversammlung: Der SV Gescher ehrte am Freitagabend die beiden „Macher“ des Clubheimbaus am Ahauser Damm, Rainer Valasik und Herbert Hoppe. Beide hätten – mit Unterstützung des Bauteams und weiterer Helfer – ganz großen Anteil an der Realisierung des Projektes, betonte SV-Chef Markus Lammerding. Pro Person hätten sie über 1200 Stunden Lebenszeit investiert. Der Verein würdigte dies mit einer besonderen Währung: Emotionen. Mit einem Videofilm über den Clubheimbau und Standing Ovations zum Tina-Turner-Song „Simply the best“ feierte der Saal die beiden SV-Aktivposten und deren Ehefrauen. Lammerding überreichte Blumen und VIP-Karten für die Saison 2019/2020. Im Bild (v.l.): Petra und Rainer Valasik, Anne und Herbert Hoppe, Vorsitzender Markus Lammerding. Foto: Jürgen Schroer

Montag, 13.05.2019, 16:30 Uhr
Foto: az
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6610155?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F
Teams aus dem Münsterland erfolgreich bei «Jugend forscht»
Bundeswettbewerb 2019 in Chemnitz: Teams aus dem Münsterland erfolgreich bei «Jugend forscht»
Nachrichten-Ticker