Gescher
Radfahrer schwer verletzt

Gescher. Schwer verletzt worden ist ein 74-jähriger Radfahrer aus Gescher am Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Konrad-Adenauer-Straße. Der Senior stürzte, als ihn ein Kleintransporter mit Anhänger überholte. Noch ist unklar, ob es zuvor zu einer Berührung zwischen dem Radfahrer und dem Transporter oder dem Anhänger kam, wie die Polizei mitteilte. Es sei auch möglich, dass der Radfahrer abgedrängt oder bedrängt worden sei. Rettungskräfte brachten den schwerverletzten 74-Jährigen Mann mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Der 54-jährige Kleintransporterfahrer aus Gescher entfernte sich zunächst von der Unfallstelle, konnte jedoch kurze Zeit später ermittelt werden. Die Polizei bittet nun Zeugen, sich beim Verkehrskommissariat in Ahaus (Tel. 02561/ 926-0) zu melden.

Donnerstag, 11.07.2019, 16:54 Uhr aktualisiert: 11.07.2019, 17:42 Uhr
Noch ist die genaue Ursache für den Unfall auf der Konrad-Adenauer-Straße nicht geklärt. Foto: az
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6770922?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F
Anwohner parken im Parkhaus
Viele parkende Autos schränken die Nutzung der Schillerstraße als Fahrradstraße stark ein. Die Stadt Münster möchte das Anwohnerparken in diesem Bereich einschränken. Eine Möglichkeit könnten Anwohnerparkplätze im Parkhaus Bremer Platz sein.
Nachrichten-Ticker