Gesamtschule will Wartezeiten verringern
Startschuss für Online-Anmeldung

Billerbeck/Havixbeck. Ab sofort können Eltern ihre Kinder an der Anne-Frank-Gesamtschule (AFG) online anmelden. Auf der Homepage der Schule fällt sofort ein blauer Button auf. „Ein Klick auf diesen blauen Button ,Anmeldung’ genügt, um alle relevante Informationen zu erhalten“, erklärt Schulleiter Dr. Torsten Habbel. Etwas weiter unten finden Eltern in roter Schrift den Link „Anmeldung“. „Dort müssen alle Eltern alle Daten ihrer Kinder wie Nachname, Geburtsdatum etc. in eine Online-Maske eintragen. Selbstverständlich werden alle Datenschutzbestimmungen beachtet.“ Die AFG nutzt im zweiten Jahr das online-Anmeldeverfahren, um die Wartezeiten während der Anmeldewoche zu verringern. Aber auch das Auswahlverfahren nach der Anmeldung wird verkürzt: „Denn in letzten Jahren haben mehr Eltern ihre Kinder angemeldet als wir aufnehmen konnten. Dann schreibt der Gesetzgeber ein strenges und zeitintensives Auswahlverfahren vor. Nur mithilfe der online-Anmeldung kann ich den Eltern frühzeitig mitteilen, dass ihr Kind an der AFG aufgenommen ist“, erläutert der Schulleiter. Das alleinige Ausfüllen des Online-Formulars ersetze die persönliche Anmeldung bei der Schulleitung allerdings nicht. „Erst mit der Unterschrift der Eltern ist die Anmeldung verbindlich“, sagt Habbel. Diese können die Eltern nur in der Anmeldewoche vom 3. bis 6. Februar am Havixbecker AFG-Standort leisten. Parallel zur Anmeldung der neuen fünften Klasse können online auch schon Schüler für das Oberstufenzentrum Baumberge angemeldet werden. Weiteren Infos gibt es auf der Homepage. | www.afg-havixbeck-billerbeck.de

Dienstag, 14.01.2020, 11:54 Uhr
Die online-Anmeldung an der AFG ist ab sofort über die Homepage der Schule möglich. Foto: AFG
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7192457?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F7095333%2F947609%2F
Nachrichten-Ticker