Büttenreden und Auftritte der Balletts
Kartenvorverkauf für Kolping-Karneval startet

Billerbeck (sdi). Der Countdown läuft. In wenigen Tagen beginnt der Kartenvorverkauf für die beiden großen Karnevalsveranstaltungen der Kolpingsfamilie. Der Startschuss fällt am Samstag (25. 1.). Karten zum Preis von zehn Euro gibt es bei Exklusives Wohnen Mennemann, Lindenbaum und beim BillerbÄcker. An der Abendkasse kosten die Karten zwölf Euro. Jugendliche, die einen gültigen Schülerausweis vorzeigen, erhalten eine Getränkemarke. Bis zum 9. Februar findet der Kartenvorverkauf statt.

Dienstag, 21.01.2020, 11:02 Uhr
Als Büttenredner standen schon Petra Nachbar und Christoph Kuttenkeuler auf der karnevalistischen Bühne. Foto: Archiv

Zum zweiten Mal gibt es ihn. „Das hat im vergangenen Jahr super gut geklappt“, sagt Tim Daldrup vom Organisationsteam, das mitten in den Vorbereitungen steckt. „Das wurde echt gut angenommen. Und wir konnten besser planen was die Bestuhlung angeht.“

Die Billerbecker Karnevalssitzung, zu der der Kolping alle Interessierten einlädt, findet am Samstag (15. 2.) ab 19.30 Uhr im beheizten Festzelt auf dem Johannisschulhof statt. Einlass ist ab 18.30 Uhr. „Die Personen, die schon im Vorverkauf ihre Karten besorgt haben, kommen auch eher ins Zelt“, berichtet Daldrup. Denn: Die Abendkasse öffnet erst ab 18.45 Uhr. Der Büttennachmittag mit Kuchenbuffet ist am Sonntag (16. 2.) um 15 Uhr (Einlass ab 13.30 Uhr). Die Tageskasse öffnet um 13.45 Uhr.

Tanz- und Musikeinlagen sowie von den Akteuren selbstgeschriebene Büttenreden warten auf die närrischen Besucher. Auftreten werden das Männerballett, das Damenballett „Second Millenium Girls“ sowie das Jugendballett „Glamour Bows“. Das Kinderballett hat bei der Sonntagsveranstaltung seinen großen Auftritt. Live-Musik gibt es mit den „Fernandos“.

Zu den Büttenrednern gehören Markus Dumonti. Aber auch Florian Aupert, Severin Rüskamp und Olaf Niermann treten gemeinsam auf der Bühne auf. Den dritten Büttenact will der Kolping nicht verraten. „Das bleibt ein Geheimnis“, so Daldrup.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7208476?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F7095333%2F947609%2F
Politik fordert Aufklärung: Bäder-Affäre schlägt hohe Wellen
Rund um die neuen Pannen in Münsters Bädern gibt es viel Aufkl
Nachrichten-Ticker