Stadt ruft zur Teilnahme am Fahrradklimatest des ADFC auf
Damit das Radeln Spaß macht und sicher ist

Billerbeck. Die Stadt ruft zur Teilnahme am ADFC-Fahrradklimatest auf. Er findet regelmäßig statt. Aktuell läuft die Umfrage wieder bis zum 30. November, heißt es in der Pressemitteilung. Immer mehr Menschen nehmen an der Umfrage zum Fahrradklima in den Städten und Gemeinden teil und bewerten als Alltagsexpertinnen und -experten die Situation vor Ort. Der letzte Test fand 2018 statt. Billerbeck war nicht in der Wertung, da es zu wenig Teilnehmende aus der Domstadt an der Umfrage gab. Bei der Stadtgröße von Billerbeck sind 50 Teilnehmende die Mindestzahl. „Es wäre schön, wenn diesmal mehr Radlerinnen und Radler ihre Eindrücke über die Umfrage weitergeben würden“, heißt es in der Mitteilung. Aktuell machen erst elf Teilnehmende mit.

Freitag, 25.09.2020, 06:03 Uhr
Mir großem Transportrad unterwegs – ist das in Billerbeck gefahrlos möglich? Diese und ähnliche Fragen sollen helfen, die Situation vor Ort zu verbessern. So sollen zum Beispiel die Umlaufsperren verändert werden. Foto: az

Der ADFC-Fahrradklima-Test ist die größte Befragung zum Radfahrklima weltweit und wird vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur im Rahmen des Nationalen Radverkehrsplans gefördert. In der Umfrage werden rund 30 Fragen zum Radfahren gestellt. Gefragt wird beispielsweise, ob das Radfahren Spaß oder Stress bedeutet, ob Radwege von Falschparkern freigehalten werden, ob man sich ernst genommen fühlt und ob sich das Radfahren auch für Familien mit Kindern sicher anfühlt.

Die Stadt Billerbeck hat großes Interesse, dass möglichst viele teilnehmen. Denn so gibt es weitere Hinweise für Verbesserungsbedarf. Bereits jetzt besteht ein guter Austausch mit der ADFC-Ortsgruppe. So wurden aktuell die Umlaufsperren untersucht, die nach und nach so umgebaut werden, dass auch Lastenräder und Räder mit Anhängern diese gut überwinden können. Außerdem sollen weitere Radwege gebaut werden und schwierige Situationen untersucht und möglichst verbessert werden.

7 Hier geht es zum Test: https://fahrradklima-test. adfc.de/

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7601224?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F7095333%2F947609%2F
Nachrichten-Ticker