Coesfeld
Ehemaliges Gebetshaus wird abgerissen

Coesfeld (ds). Nach dem Auszug des Türkisch-Islamischen Kulturvereins und Umzug zur Fabrikgasse (wir berichteten) hat nun der Abriss des ehemaligen Gebetshauses an der „Beamtenlaufbahn“ (Wiemannweg) begonnen. Die Wohnungsbau- und Siedlungsgenossenschaft will an gleicher Stelle am Katthagen Wohnraum schaffen. Außerdem soll der neu angelegte Fußweg entlang der Berkel noch etwas verbreitert werden. Foto: Detlef Scherle

Donnerstag, 05.12.2019, 19:38 Uhr
Foto: az
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7113044?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F7095333%2F947601%2F
Nachrichten-Ticker