Coesfeld
Corona: Vernissage, Infoabend und Gesundheits-Café abgesagt

Coesfeld (ude). Wegen der Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus sind weitere Veranstaltungen in Coesfeld abgesagt worden. Das Gymnasium Nepomucenum teilt mit, dass die für den 19. März um 18 Uhr geplante Vernissage der Kunstausstellung der Oberstufe ausfällt. Sie wird um zwei Monate auf den 19. Mai – ebenfalls um 18 Uhr – verschoben.

Dienstag, 10.03.2020, 18:40 Uhr

„Mit Rücksicht auf die gegenwärtig unklare Gefahrenlage“ fällt auch das Gesundheits-Café der Evangelischen Kirchengemeinde aus, das für den morgigen Donnerstag um 15 Uhr geplant war. Es wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt, informiert Pfarrerin Birgit Henke-Ostermann.

Abgesagt wird vom Kontaktbüro Pflege-Selbsthilfe auch der zweite Informations-Abend für pflegende und begleitende Angehörige und andere Interessierte. Er war für Montag (23. 3.) angekündigt gewesen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7321185?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F7095333%2F947601%2F
Nachrichten-Ticker