Coesfeld
Bürger gründen „Corona-Hilfe Coesfeld“

Coesfeld (ds). Risikogruppen wie Ältere und chronisch Kranke im Alltag zu unterstützen – zum Beispiel bei Einkäufen und Erledigungen helfen – das hat sich die neu gegründete „Corona-Hilfe Coesfeld“ auf die Fahnen geschrieben. Initiatoren sind Marcel Stratmann, Dirk Wansing und Eliza Diekmann. Mittlerweile haben sie schon über 30 Helfer zusammengetrommelt. „Über Whatsapp und Facebook wollen wir weitere Unterstützer gewinnen“, so Diekmann. Unter info@coronahilfe-coesfeld.de können sich Menschen, die Hilfe benötigen, oder Angehörige per E-Mail melden. Potenzielle Helfer können per Facebook Kontakt aufnehmen. | www.coronahilfe-coesfeld.de

Freitag, 13.03.2020, 20:06 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7326684?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F7095333%2F947601%2F
Nachrichten-Ticker