Coesfeld
Umkleiden am Sportzentrum Nord werden abgerissen

Spätestens zum Ende der Woche wird nichts mehr vom Umkleidegebäude am Sportzentrum Nord übrig sein, wie das zuständige Abrissunternehmen Heermann am Montag vor Ort mitteilt. Zum Stadion raus offenbart das Gebäude schon tiefe Einblicke auf die Überreste der Sanitäranlagen, Schuttberge türmen sich auf. Auf der anderen Seite demontiert der Abrissbagger gerade die Dachrinnen. „Die Aufträge für den Neubau sind alle vergeben“, informiert Fachbereichsleiter Uwe Dickmanns von der Stadt Coesfeld. In vier bis sechs Wochen, so schätzt er, könne mit dem Neubau begonnen werden. Das Umkleidegebäude gehört zum Stadion der DJK Eintracht Coesfeld-VBRS, Bauherrin ist jedoch die Stadt. Fotos: Florian Schütte

Dienstag, 14.07.2020, 16:28 Uhr
Foto: az
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7493475?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F7095333%2F947601%2F
Nachrichten-Ticker