Coesfeld
Drei Autos in Brand geraten

Coesfeld. Zu einem Brand von drei Autos ist es in der Nacht zu Sonntag gekommen. Das teilte die Polizei mit. Gegen 2.45 Uhr brannten auf einem Parkplatz an der Bernhard-von-Galen-Straße im rückwärtigen Bereich des Rathauses die Fahrzeuge. Ein auf dem Parkplatz stehender, abgemeldeter VW Golf stand bei Eintreffen der Einsatzkräfte in Flammen, so die Polizei. Durch den Brand dieses Autos wurden die Fahrzeuge rechts und links daneben, ein Seat Leon und ein Renault Senic, ebenfalls in Brand gesetzt. Das Feuer musste durch die Feuerwehr gelöscht werden. Der Parkplatz wurde für die Lösch- und Aufräumarbeiten zeitweise gesperrt. An den drei Autos entstand Totalschaden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an, so die Polizei. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel. 02541/140 entgegen. Foto: Archiv

Sonntag, 29.11.2020, 12:04 Uhr
Foto: az
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7699895?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F7095333%2F947601%2F
Nachrichten-Ticker