Gescher
Platz eins zum Saisonauftakt

Gescher. Die Wettkampfsaison 2019 der Turnerinnen begann mit der Bezirksmannschaftsmeisterschaft kürzlich in Gronau, bei der der TV Gescher mit zwei Mannschaften vertreten war. Mit einem deutlichen Vorsprung von über fünf Punkten konnten Ida Wettig, Lynn Kock, Ida Drießen und Theresa Thien den Wettkampf im Jahrgang 2012 und jünger für sich entscheiden und somit den obersten Platz auf dem Podium einnehmen, heißt es in einer Mitteilung des TV.

Mittwoch, 06.03.2019, 15:47 Uhr aktualisiert: 06.03.2019, 16:34 Uhr
Die Wettkampfsaison 2019 der Turnerinnen begann mit der Bezirksmannschaftsmeisterschaft kürzlich in Gronau, bei der der TV Gescher mit zwei Mannschaften vertreten war. Foto: az

Obwohl sie nur zu viert antraten und somit ohne Streichwertung turnten, sei es ihnen gelungen, an allen Geräten das stärkste Mannschaftsergebnis der acht teilnehmenden Mannschaften einzufahren. Mit 49,30 Punkten erzielte Theresa Thien das beste Einzelergebnis aller Teilnehmer; Lynn Kock erturnte in der inoffiziellen Einzelwertung mit 48,80 Punkten Rang 3.

Im Jahrgang 2008 und jünger starteten Alina Cluse, Ida Woltering, Tamina Daamen und Hanna Rensing-Höbing für den TV Gescher und konnten hier trotz Unterbesetzung einen erfreulichen 4. Rang belegen. Hanna Rensing-Höbing erturnte mit hohen 55,50 Punkten die beste Einzelleistung im Team der Gescheraner.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6453246?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F
Nachrichten-Ticker