Gescher
Elf Gescheraner sind bislang infiziert

Gescher. In Gescher ist die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus von neun auf elf gestiegen (Stand: Donnerstag 16.30 Uhr). Die Gesamtzahl der Infektionen im Kreis Borken hat sich auf 368 (vorher 336) erhöht. 41 Personen sind inzwischen gesundet, teilt die Kreisverwaltung Borken mit. Eine schwer mehrfacherkrankte Seniorin (85) aus Isselburg ist am Mittwoch auf der Intensivstation des Bocholter Krankenhauses verstorben. Dabei handelt es sich um den dritten Todesfall im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion im Kreisgebiet. Im Regierungsbezirk Münster gibt es rund 1800 Infektionen.

Donnerstag, 26.03.2020, 17:30 Uhr
Die Corona-Pandemie grassiert weiter. Foto: az
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7344908?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F7095333%2F947616%2F
Nachrichten-Ticker