Corona
32 Gescheraner sind aktuell infiziert

Gescher. 32 Gescheraner haben sich mit Stand Freitagmorgen mit dem Corona-Virus angesteckt. Das sind vier Infizierte mehr als am Vortag. Insgesamt hat sich die Zahl der Fälle in der Glockenstadt seit Ausbruch der Pandemie auf 103 erhöht. Im Kreis Borken ist die „Sieben-Tage-Inzidenz“ laut Berechnung des Kreisgesundheitsamtes auf 150 pro 100 000 Einwohner gestiegen. Die Gesamtzahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis liegt jetzt bei 2850 (+ 81). Davon sind 1744 Personen (+ 54) inzwischen genesen. 52 Todesfälle sind bislang zu beklagen. Kreisweit sind derzeit 1054 Menschen infiziert (+ 54). Die Telefon-Hotline des Kreisgesundheitsamtes für medizinische Fragen zum Coronavirus (auch zur Testung) ist unter der Rufnummer 02861/681-1616 freigeschaltet.

Freitag, 06.11.2020, 11:50 Uhr aktualisiert: 06.11.2020, 11:54 Uhr
Foto: AZ
Nachrichten-Ticker