Rosendahl
Vier Jahreszeiten kämpfen um Prinzessin Erde

Darfeld (lsy). Die Prinzessin Erde hat ein Problem: Es gibt vier Prinzen namens Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Und sie mag alle vier. Für wen soll sie sich entscheiden?

Freitag, 19.07.2019, 17:34 Uhr
Zu einem lauten Kampf kommt es zwischen den vier Jahreszeiten – doch für wen entscheidet sich die Prinzessin Erde? Foto: Leon Seyock

Rund 30 Kinder haben sich in dieser Woche jeden Tag getroffen, um fleißig für das Musical zu üben. Im Rahmen des Ferienangebots in der Offenen Ganztagsschule (OGS) in Darfeld hat Leah Sophia Saget gemeinsam mit Hilfe der OGS-Betreuer die Woche gestaltet.

Heute Nachmittag war der Zeitpunkt für die Aufführung gekommen. Die Bänke in der Aula der Grundschule waren bis auf den letzten Platz gefüllt. Eltern, Großeltern, Freunde und Bekannte waren gekommen, um ihren Schützlingen zuzusehen. Schon bevor das Stück startete, war klar, worum es geht: Eine große Sonne zierte das Bühnenbild, daneben zwei Bäume, einer mit buntem Laub, der andere mit grünen Knospen. Ein Winterbild rundete den Hintergrund ab.

Die Prinzessin Erde verbringt mit jedem der vier Jahreszeiten einen wunderschönen Tag – und jede Jahreszeit hat ihren eigenen Charakter. So ist der Frühling freundlich und warm, der Winter dagegen kühl und still. „Ich kann mich gar nicht entscheiden, wen ich am meisten mag. Eigentlich habe ich alle vier gleich gern“, stellt Prinzessin Erde fest. Es kommt zu einem Kampf zwischen den vier Jahreszeiten – doch zum Glück hat die Erde die rettende Idee: Mit jeder der vier Jahreszeiten möchte sie ein Viertel des Jahres verbringen. Alle sind von der Idee begeistert – und so hat das Jahr vier Jahreszeiten.

Mit lautem Applaus belohnen die Zuschauer die Kinder, die sichtlich Freude an der Aufführung des Musicals haben.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6790956?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947623%2F
Gutachten: Diesel-Auto löste Parkhausbrand am FMO aus
Vom Parkhaus-Brand waren 60 Autos betroffen.
Nachrichten-Ticker